+43 50 61409-0 Service-Hotline Kostenfreie Rufnummer
Kontaktformular
Newsletter
Stage Logistik

Logistik

In Zeiten globalisierter Logistik wird die kosteneffiziente Auslagerung von Dienstleistungen zum Standard. Wir unterstützen Sie mit einem umfassenden Portfolio zur Optimierung Ihrer Waren- und Lieferketten, bis hin zu passgenauen Automatisierungslösungen.

Ein Lager und 600 Tonnen Stahlregale

Die Migros-Verteilbetrieb Neuendorf AG betreibt ein hochmodernes Non-Food-Lager für Kommissionierung und Nachschub. Es versorgt den gesamten Migros-Konzern. Kernstück sind unsere Palettenregale und Flurförderzeuge.

Optimierte Kommissionierleistung

Modernes logistisches Gesamtkonzept bei GLX Global Logistic Service beseitigt Engpässe und ermöglicht eine wesentliche Steigerung der Lagerkapazität.

Effizienzsteigerung für Rudolph Logistik

Rudolph Logistik realisiert umfassende Logistiklösungen für verschiedene Branchen. Durch den Einsatz unserer Fahrerlosen Transportsysteme wurden die Prozesse optimiert.

Sichere Prozesse, einfache Integration

Das Bielefelder Logistikunternehmen Wahl & Co. setzt beim Bau eines neuen Hochregallagers auf unsere Expertise. Wir überzeugten vor allem mit der hohen Qualität unserer Fahrzeuge und der unkomplizierten Integration in das bestehende IT-System.

Starke Flotte für Pfenning Logistics

Das 20 Hektar große Logistikzentrum der in Heddesheim ansässigen Pfenning Logistics GmbH vertraut auf unsere Flurförderzeuge. Die beachtliche Flotte von 88 Staplern ist durch Energierückgewinnung äußerst leistungsstark.

Einsatz auf dem Holy Ground

Um Felder und Wiesen in ein taugliches Festivalgelände zu verwandeln, braucht es leistungsstarke Fahrzeuge. Die Jungheinrich-Mietflotte war beim Aufbau des Wacken Open Airs 2019 unermüdlich im Einsatz, damit 75.000 Fans im sonst eher beschaulichen Wacken zu Heavy-Metal-Klängen feiern konnten.

Modulare Flexibilität

Im neuen automatisierten Hochregallager der HEWI GmbH erledigen FTS von Jungheinrich vielfältige Aufgaben: Neben dem Warentransport verbinden sie den Produktions- und Versandbereich für eine konstante Lieferkette ohne Unterbrechungen - und sorgen für maximale Flexibilität und höchste Produktivität.

Paletten- und Kleinteilelager unter einem Dach

Für den weltweit aktiven Pumpenhersteller KRACHT realisierte Jungheinrich eine innovative Kombination aus Hochregal- und Kleinteilelager, in dem automatische Fördertechnik und intelligente Steuerung durch das Jungheinrich WMS für höchste Effizienz bei allen Lager- und Kommissionierprozessen sorgen.

Marquardt läutet die Zukunft ein.

Produktiv wie nie: Bei Marquardt Logistik GmbH, einem global führenden Experten für interaktive Mechatronik, sorgt jetzt eine leistungsstarke Lithium-Ionen-Flotte von Jungheinrich für höchste Produktivität, mehr Platz im Lager und niedrigere Kosten. 

Neuartige Lagerlösung

Grifols ist ein weltweit exportierendes spanisches Pharmaunternehmen. Gemeinsam mit Jungheinrich hat der Gesundheitsriese in Dublin eine Hightech-Lagerlösung entwickelt – zur sicheren Lagerung und zum Transport lebensrettender Blutplasmaprodukte bei einem Temperaturbereich von +5 bis -35 Grad.

Obst und Gemüse schnell, pünktlich und frisch

Als führender Vermarkter für Früchte und Gemüse beliefert die Schwab-Guillod AG mehrmals täglich die Schweiz mit leckern, vitaminreichen Artikeln. 600 hochmotivierte Mitarbeiter und neue Lithium-Ionen-Fahrzeuge von Jungheinrich sorgen dabei für eine schnelle, präzise und verlässliche Lieferung .

HelloFresh tischt auf mit Jungheinrich

Um jährlich Millionen von Mahlzeiten auszuliefern, setzt HelloFresh Australien auf agile Miet- und Serviceangebote. Der weltweit führende Anbieter für Kochboxen mit frischen, lokalen Zutaten schätzt besonders die schnelle Reaktionsgeschwindigkeit und die hohe Flexibilität in der Zusammenarbeit.

Bücherlogistik mit dem Hochregalstapler EKX 516.

Schnelligkeit ist Trumpf! Zwei neue Jungheinrich-Hochregalstapler EKX 516 mit  patentierter Schwingungsdämpfung "Floor Pro" sorgen im Schmalganglager von Samdistribution dafür, dass im schwedischen Buchladen niemand lange auf neuen Lesestoff warten muss..

Vorfahrt für die Zukunft bei Noerpel

Keine Kompromisse mehr beim süddeutschen Transport- und Logistikdienstleister Noerpel: Agile und leistungsfähige ETV 216i Lithium-Ionen-Stapler sorgen in Verbindung mit dem Jungheinrich Flottenmanagementsystem für höchste Kosten- und Energieeffizenz im hochmodernen Breitganglager.

Top-Logistikunternehmen setzt auf Jungheinrich.

Logic verfolgt für die Zukunft ehrgeizige Ziele. Aus 3.000 Palettenpositionen sind in wenigen Jahren 15.000 geworden, und es sollen noch mehr werden. In diesem Prozess wird die leistungsfähige Hochregalstaplerflotte von Jungheinrich eine Schlüsselrolle einnehmen. 

Eine nachhaltige Flotte für Noerpel

Bis zu 5.000 Sendungen pro Tag werden in der Umschlaghalle des Transport- und Logistikdienstleisters Noerpel in Ulm ein-, um- und wieder ausgelagert. Da geht es oft eng zu. Kein Problem für den kompakten Elektro-Hochhubwagen ERD 220i. Er sorgt mit Agilität, Ergonomie und Sicherheit für Tempo.

Lithium-Ionen-Power für unterwegs

Rund 15.000 Kundenfahrten führt ECOBAT jährlich durch, um Altbatterien einzusammeln und zu entsorgen bzw. zu recyceln. Mit einer Gesamtlösung aus Elektro-Niederhubwagen, Service und Wartung sowie der passenden Finanzierung sorgt Jungheinrich für eine ausfallsichere Abwicklung der Aufträge.

Echtzeit-Erfolg entlang der Lieferkette

Der australische Spezialist für Frachtauslieferungen in der Region Victoria und im südlichen New South Wales, setzt zur Optimierung der Betriebs- und Kosteneffizienz auf moderne Lithium-Ionen-Fahrzeuge von Jungheinrich, gemanagt durch ein intelligentes Flottenmanagementsystem. 

Nachhaltige Schlepper für den Gepäcktransport

Dank einer Komplettlösung bestehend aus sechs Elektro-Sitzschleppern vom Typ EZS 7280, Lithium-Ionen-Batterien und dazugehöriger Ladetechnik wird beim Koffertransport am Köln-Bonner Flughafen täglich kräftig CO2 eingespart, während die Mitarbeiter hohen Fahrkomfort und maximale Sicherheit genießen.

Dynamisches Arbeiten bei HOK-Plastic in Ungarn

Rund 600 Boden-, Einzel und Blocklagerstellplätze gilt es im Lager von HOK-Plastic, einem ungarischen Hersteller von Verpackungsmaterialien, zu verwalten. Die Lösung: Fahrerlose Deichselstapler und Vertikal-Kommissionierer in Kombination mit Automatik-Ladestationen und Logistik-Interface.

Weil jede Minute zählt

Bing Lee, Australiens größter Elektrofachhändler, hat seinen Lagerbetrieb erfolgreich auf einen effizienten 24-Stunden-Dreischichtbetrieb umgestellt. 16 leistungsstarke EFG-Stapler mit Lithium-Ionen-Technologie bewältigen dort täglich unerwartete Produktionsspitzen – auch in Zeiten der Pandemie.

Nachhaltige Logistik für den Sportriesen Puma

Um das riesige Markensortiment des Sportartikelherstellers Puma effizient und nachhaltig zu befördern, wählte BLG Logistics im europäischen Zentrallager eine Lithium-Ionen-Flotte bestehend aus 60 Jungheinrich Fahrzeugen. Ein rundum grünes Logistikkonzept – wie geschaffen für die Zukunft. 

Sportliche Höchstleistung im Silolager von Atomic

Bei Atomic aus Altenmarkt im Pongau setzt man für den effizienten Transport und die Lagerung von Ski-Zubehör und Sportartikeln auf die Vorzüge eines automatisierten Kleinteilelagers in Kombination mit Paarbildungsplätzen an der Förderstrecke – optimale Raumausnutzung garantiert.

Smarte Verbindung zwischen zwei Welten

Zur Steigerung der Kapazität und Flexibilität im Lagerneubau unseres Kunden Stelten direkt im Krefelder Hafen realisierten wir ein kombiniertes verfahrbares Shuttle- und Regalsystem, das mittels Jungheinrich WMS und manuellen Staplern alte und neue Lagerbereiche auf einzigartige Weise verbindet.

Was kommt heraus, wenn ein internationaler Technologieführer bei erneuerbaren Energien mit einem weltweit führenden Anbieter von Intralogistik-Lösungen zusammenarbeitet? Die Antwort ist ganz einfach: Ein digital gesteuertes Lagersystem, in dem gleich drei Lagermethoden stecken. 

Höchste Präzision im Hochregal bei Victorinox

Ob Taschenmesser, Zahnstocher oder XXL-Koffer – dank einer neuartigen Logistik-Lösung mit halbautomatisch gesteuerten Jungheinrich Flurförderzeugen im zehngassigen Hochregallager kann der Schweizer Messerhersteller Victorinox seine Kunden jetzt noch schneller und kostengünstiger beliefern.

Huettemann verlängert Vertrag mit Jungheinrich

Huettemann Logistics bedient die komplette Supply Chain für ihre Kunden. Am Standort Isernhagen sind seit 2014 Regale und Lagertechnik von Jungheinrich im Einsatz, eingebunden in das Flottenmanagement ISM Online. Die hohe Verfügbarkeit ermöglicht die schnelle Bearbeitung kurzfristiger Kundenwünsche.

Flexible und zukunftssichere Regallösung

Für die effiziente und platzsparende Ersatzteillagerung wurde Jungheinrich von Logistik-Dienstleister Syncreon als Generalunternehmer beauftragt, ein neues Verteilerlager in Venray, Niederlande, auszustatten. In Kooperation mit META ist unter anderem ein viergeschossiger Picktower entstanden.

DHL und Ricoh erfüllen sich ihren Li-Ionen-Wunsch

Mit dem Umzug des europäischen Ricoh-Ersatzteilzentrums nach Bergen op Zoom wurde entschieden, die Flotte auf Lithium-Ionen-Technologie umzustellen. Effiziente Li-Ionen-Stapler von Jungheinrich waren die ideale Lösung.

Logistikdienstleister trifft logische Entscheidung

Die Firma CEVA Venray wollte ihre Kosten senken. Die wartungsarme Lithium-Ionen-Flotte von Jungheinrich war nicht nur die naheliegende und zugleich ökologisch sinnvollste Wahl, sondern spart auch viele Arbeitsstunden.

Die favorisierten Lösungen unserer Kunden

Regale & Stapler im Jungheinrich PROFISHOP

Collection Client References

Wir beraten Sie gern.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Stage Dividende

Ihr Kontakt

Service

Kontakt aufnehmen

Alles für fehlerfreie und zukunftssichere Prozesse

Immer kürzere Lieferzeiten, großer Preisdruck, komplexer werdende Distributionsanforderungen – die Logistik steht vor anspruchsvollen Herausforderungen. Jahr für Jahr müssen in der Branche neue Einsparpotenziale gefunden werden, um im Wettbewerb in einer globalisierten Welt bestehen zu können. Mit uns können Sie sich zukunftssicher aufstellen.  

Wir helfen Ihnen, kosteneffiziente, zeitsparende und flexible Abläufe zu installieren. Immer unter der Prämisse eines möglichst nahtlosen und fehlerfreien Logistik-Prozesses, der immer auch die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter besonders in den Fokus rückt. Unsere leistungsstarke IT-Infrastruktur garantiert Ihnen Effizienz und Transparenz zum Beispiel bei einer lückenlosen Sendungsverfolgung.

Sie müssen unterschiedliche Ladungsträger und eine steigende Produktvielfalt bewältigen? Wir bieten Ihnen und allen Partnern aus der Logistik jeweils maßgeschneiderte Lösungen und sind durch unser engmaschiges Servicenetz für Sie jederzeit verfügbar.

Von der Automatisierung bis zur Energieeinsparung

Logistik ist vielschichtig und prägt dabei immer auch branchenspezifische Lösungen aus. Daher ist die Palette der technologischen und prozessualen Umsetzungen auch beinahe unerschöpflich. Für manche Kunden garantieren beispielsweise unsere Hochregal- oder Schmalganglager eine optimale Raumnutzung und einen schnellen Pick. Für andere Kunden aus der Logistik sind unsere automatischen Kleinteilelager der Weg zum Erfolg. Kombiniert mit unserem Warehouse Management System (WMS) und den zukunftsweisenden IT-Lösungen lassen sich viele Prozesse (teil)automatisieren. 

So können Sie Ihre Logistik mit minimalem Personaleinsatz rund um die Uhr in Gang halten – kostensparender und sicherer als vorher und immer maximal effizient. Aber auch unsere leistungsstarken, bei Bedarf voll elektrifizierten Flurförderzeuge und unsere Fahrerlosen Transportsysteme (FTS) helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Prozesse. Das alles machen wir, um Ihre Prozesse zukunftsfähig für die Logistik 4.0 aufzustellen: wirtschaftlich, sicher und maximal effizient.

Haben Sie Fragen?