Stage Durchlaufregal
  • Optimale Raumausnutzung durch dynamische Blocklagerung
  • Höhere Effizienz: Trennung von Beschickung und Entnahme
  • Verkürzung innerbetrieblicher Transportwege
  • Zeitersparnis durch automatisches Nachrücken der Ware
  • Überwachung von Haltbarkeitsdaten und Produktionsserien

Durchlaufregal

Wenn palettiertes Lagergut möglichst schnell ein- und ausgelagert werden muss, bieten sich unsere dynamischen Lösungen an. Durchlaufregale sind zu empfehlen, wenn Sie mit der FiFo-Methode arbeiten und eine große Menge identischer Paletten bewegen möchten. Hier rückt die eingelagerte Ware auf Rollen selbsttätig zur Entnahmestelle vor. Diese Ware-zu-Mensch-Methode spart unnötige Arbeitswege und hat den Vorteil, dass Güter nicht alt werden. Somit sind Durchlaufregale für den Transport verderblicher Ware mit kurzem MHD gut geeignet. Vom Aufbau her bestehen Durchlaufregale aus aneinandergereihten Regalständern, die einen Kanal bilden. Auf einer Seite wird bestückt, auf der anderen entnommen. Bei Entnahme einer Palette rückt automatisch die nächste auf den leicht geneigten Rollenbahnen nach. Bremsrollen kontrollieren das Tempo, eine automatische Trennvorrichtung sorgt dafür, dass sich Produkte nicht anstauen.

Features

Haben Sie Fragen?