Stage Referenz MAN
Intralogistik 4.0 in der Nutzfahrzeugindustrie.

MAN Truck & Bus AG automatisiert internen Materialfluss mit Jungheinrich.

Die Mitarbeiter des Nutzfahrzeugherstellers MAN am Standort Salzgitter dürfen sich über tatkräftige Unterstützung freuen: Der automatisierte Hochhubwagen ERC 215a von Jungheinrich sichert als vielseitiges Fahrerloses Transportfahrzeug den kontinuierlichen Materialfluss im Dreischicht-Lagerbetrieb.

Herausforderungen

  • Optimierung der Teileversorgung in einem 1,1 Millionen Quadratmeter großen Komponentenwerk.
  • Automatisierter Materialfluss zwischen einem Rohteilelager, 12 Bearbeitungszentren und einem Fertigteilelager.
  • Möglichkeit der Anbindung an das hauseigene SAP der MAN Truck & Bus AG.
  • Einwandfreie Verständigung der Systeme zur effizienten Auftragsabwicklung.

Lösungen

  • Fahrerloses Transportsystem mit dem ERC 215a als flexible, skalierbare Gesamtlösung.
  • Fortschrittliche Lithium-Ionen-Technologie mit Automatikladung.
  • Jungheinrich Logistik-Interface für die zuverlässige Kommunikation zwische Fahrzeug und WMS.
  • Innovative RFID-Prozesslösung mit vollautomatischem Lesegerät am Fahrerlosen Transportfahrzeug zur Auftragsabwicklung.

Erfolge

  • Maximale Wertschöpfung durch Optimierung des Materialflusses.
  • Vereinfachte Erteilung von Transportaufträgen via Handscanner.
  • Minimierung von Zeitverlusten sowie erhöhte Effizienz der Prozesse.
  • Schnelle und problemlose Software-Integration ohne unnötige Kosten.



MAN Truck & Bus AG auf einen Blick:



Wollen auch Sie die Leistung und die Effizienz Ihres Betriebs erhöhen?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren.


Stage Dividende

Ihr Kontakt

Telefon

+43 50 61409

Kontakt aufnehmen


Haben Sie Fragen?