ERC 215a

Fahrerloses Transportsystem (FTS) Deichsel-Hochhubwagen (1.500 / 1.300 kg)

Automatisch, zuverlässig und prozesssicher

Vergrößern Sie das Bild mit dem Mauszeiger

Angebot anfragen

Grundmerkmale

Hub (Standardhubgerüst)
von 3100 bis 4000 mm
Tragfähigkeit / Last
von 1,30 bis 1,50 t
  • Optimierte Transportwege
  • Kurze Amortisationszeit
  • Benutzung vorhandener Fahrwege
  • Kompaktes Design

Weitere Merkmale einblenden

Weitere Merkmale

Der ERC 215a ist ein Fahrerloses Transportsystem auf Basis unserer Serienfahrzeuge. Hierbei wird bewährter Maschinenbau mit präziser Navigationstechnik und Sicherheitskomponenten kombiniert. Auf diese Weise entsteht ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Der ERC 215a kann im Mischbetrieb mit manuellen Fahrzeugen und Fußgängern eingesetzt werden. Ob eine Integration in bestehende Fabrikstrukturen oder in einem Neubau – der ERC 215a ist die perfekte Wahl, um die Effizienz Ihrer Transportprozesse zu steigern. Die kompakte Bauweise sowie die hohe Hubhöhe des ERC 215a erweitern sein Einsatzspektrum.

Für die Navigation unserer Fahrerlosen Transportsysteme (FTS) sind keine Bodenarbeiten notwendig, sie erfolgt mittels Lasernavigation. Für diese werden Reflektoren an geeignete Objekte am Fahrweg, wie beispielsweise Regale, Säulen und Wände, angebracht oder natürliche Landmarken genutzt.
Das Fahrerlose Transportsystem lässt sich einfach in die bestehende IT- und Softwarelandschaft einbinden. Eine Anbindung an ein Host-System, wie beispielweise das Jungheinrich-WMS oder andere vorhandene WMS/ERP-Systeme, ist durch unsere prämierte Schnittstelle, dem Jungheinrich Logistik-Interface, problemlos möglich.

Das Fahrerlose Transportsystem in Form des ERC 215a ist aber auch als Stand-Alone-System nutzbar, d.h. als autarkes System ohne Host-Schnittstelle.

Der modulare Systemaufbau ermöglicht es, kundenindividuelle Prozesse abzubilden sowie flexibel und schnell auf Prozessänderungen zu reagieren. Das schafft eine solide Basis für den Einsatz des FTS entsprechend Ihren spezifischen Anforderungen.

Vorteile im Überblick

  • Ausgereiftes Standardgerät als Basis
  • Einfach Integration in bestehende Systeme
  • Präzise Navigation
  • Lithium-Ionen-Technologie
  • Sicherheitssystem
  • Alles im Blick – mit dem FTS-Leitstand
  • Zahlreiche zusätzliche Einsatzmöglichkeiten

Vorteile im Detail einblenden

Vorteile im Detail

Ausgereiftes Standardgerät als Basis

Die Basis des ERC 215a bildet ein Elektro-Deichselhochhubwagen, ein vielfach erprobtes und bewährtes Standardfahrzeug, in Kombination mit der entsprechenden Sicherheitstechnik, sowie einer Automatisierungs- und Navigationskomponente. Durch die Standardbedienelemente des Seriengeräts ist auch die einfache manuelle Bedienbarkeit gegeben. Der ERC 215a besitzt neben der Zuverlässigkeit und Effizienz auch weitere Vorteile des Standardgeräts:

  • 2,8-kW-Fahrmotor in Drehstromtechnik.
  • Elektrisch geregelter, leistungsstarker Hubmotor für sanftes und leises Heben und Senken.
  • Robuste Ausführung durch 8 mm-Stahlrahmen und geschlossene Rahmenkontur.
Sicherheitssystem

Der ERC 215a ist serienmäßig mit einem Personenschutzscanner in Antriebsrichtung ausgestattet. Dieser Sensor scannt geschwindigkeitsabhängig den Fahrweg vor dem automatisierten Fahrzeug nach Hindernissen ab. Falls sich ein Hindernis im Fahrweg befindet, bleibt das Fahrerlose Transportsystem (FTS) zuverlässig davor stehen. Zudem wird bei einer Kurvenfahrt auch vorausschauend die Kurve nach Hindernissen abgescannt. Das serienmäßige Sicherheitssystem wird durch Seitensensoren – zur Absicherung der Fahrzeugseiten – sowie Not-Aus-Tastern am Fahrzeug komplettiert.

Einfach Integration in bestehende Systeme

Das Fahrerlose Transportsystem lässt sich einfach in Ihre bestehende IT- und Netzwerklandschaft einbinden. Für die Kommunikation des ERC 215a wird bevorzugt die bestehende WLAN-Struktur genutzt. Falls ein vorhandenes Host-System, wie beispielsweise das Jungheinrich-WMS oder ein anderes WMS/ERP-System, genutzt werden soll, kann sich das Fahrerlose Transportsystem mittels Logistik-Interface an dieses System anbinden.

Alles im Blick – mit dem FTS-Leitstand

In der grafischen Visualisierung im FTS- Leitstand werden alle Informationen rund um die eingesetzten automatisierten Fahrzeuge angezeigt:

  • Schneller Überblick über den Status der FTS-Anlage.
  • Priorisierte Aufträge können eingegeben und in entsprechender Reihenfolge abgearbeitet werden.
  • Kundenindividuelle Funktionen können, je nach den projektspezifischen Anforderungen, speziell für das jeweilige System implementiert und aktiviert werden.
Präzise Navigation

Aufgrund der hohen Präzision ist ein millimetergenaues Positionieren der Fahrzeuge sowie der zu transportierenden Lasten an den definierten Stationen möglich.
Für den ERC 215a lassen sich bei Bedarf, ebenso wie für die anderen FTS-Typen, verschiedene Navigationsarten als Hybridnavigation nutzen. Diese werden projektspezifisch und umgebungsspezifisch projektiert und festgelegt.

Zahlreiche zusätzliche Einsatzmöglichkeiten

Für den ERC 215a sind verschiedene optionale Ausstattungen möglich, die projektspezifisch realisiert werden können:

  • Ladekontaktplatten am FTS zur automatischen Batterieladung.
  • Floor-Spot.
  • Barcodescanner.
  • Personenschutzsystem in Lastrichtung.
  • Flächenscanner zum Erkennen von Hindernissen im Fahrweg.
Lithium-Ionen-Technologie
  • Hohe Verfügbarkeit dank extrem kurzer Ladezeiten.
  • Keine Batteriewechsel notwendig.
  • Kosten sparen durch längere Lebenszeit und Wartungsfreiheit gegenüber Blei-Säure-Batterien.
  • Keine Laderäume und Belüftung notwendig, da keine Gasbildung.
  • Höhere Lebensdauer mit 5 Jahren Jungheinrich-Garantie.

Lithium-Ionen-Technologie von Jungheinrich

Mit unserer Lithium-Ionen-Technologie laufen Sie dem Wettbewerb davon: anhaltende Performance, schnelle Ladezeiten und Wartungsfreiheit. Sichern Sie sich die volle Lithium-Ionen-Power mit einer 6-monatigen Zufriedenheitsgarantie sowie unserer 5-Jahres-Garantie auf Ihre Lithium-Ionen-Batterie.
Mehr dazu

Angebot anfragen

Kontakt aufnehmen

Ihr direkter Draht zu uns:

Telefon +43 50 61409

Angebot anfordern

Kontaktieren Sie uns

Profishop-Angebote
  • Topseller
    Scheren-Rollenbahn Ameise®
    Scheren-Rollenbahn Ameise®

    Höhenverstellbar. Bahnbreite 500 mm. Tragrollen aus vernickeltem Stahl.

    ab 339,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Gleitbandförderer
    Gleitbandförderer

    Gurtbreite 400mm, max.15kg/m, Typ 50, 2-lagiger Polyester-Gewebegurt

    ab 1969,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Leicht-Röllchenbahnen
    Leicht-Röllchenbahnen

    Tragrollen aus Kunststoff, Gerade, Länge 1m, Bahnbreite 300 mm

    ab 101,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Zwillings-Scherenrollenbahn Ameise
    Zwillings-Scherenrollenbahn Ameise

    180kg Tragkraft, Bahnbreite 500 mm, Höhenverstellbar

    ab 349,00 € Zum Online-Shop

  • Angebot
    Leicht-Rollenbahnen
    Leicht-Rollenbahnen

    Tragrollen aus Kunststoffrohr, Länge 2m, Breite 600 mm

    ab 249,00 € Zum Online-Shop