Materialflussberatung

Analyse - Planung - Optimierung

Stille Reserven erkennen und ausschöpfen. Zukünftige Kapazitäten planen und realisieren.

Vergrößern Sie das Bild mit dem Mauszeiger

Grundmerkmale

  • Optimierung der Fahrzeugflotte
  • Neuplanung manueller Lagersysteme
  • Optimierung von Logistiksystemen
  • Prüfung existierender Planungen

Die Materialflussberatung basiert auf Ihren ganz individuellen Anforderungen und Gegebenheiten. Unsere Konzepte und Lösungen sind somit maßgeschneidert und passgenau.

Vorteile im Detail

Vorteile im Detail

Damit wir gemeinsam schnellstmöglich zu einer optimalen Lösung gelangen, hat sich folgender Ablauf für die Materialflussberatung bewährt:

Schritt 1: Vorgespräch und Ist-Aufnahme
Zusammen mit Ihnen stimmen wir Ihre Analyseziele, die Inhalte und den Analyseumfang ab. Sie stellen uns hierfür lediglich Basisdaten wie Werkspläne und Fahrzeugflotteninformationen zur Verfügung.

Schritt 2: Ist-Analyse
Wir bereiten für Sie die erhalten Daten einfach und übersichtlich auf. Auf Basis der in Schritt 2 erstellten Auswertungen werden erste Optimierungspotenziale sichtbar.

Schritt 3: Erschließung von Optimierungspotenzialen
Auf Basis der in Schritt 2 erstellten Auswertungen werden erste Optimierungspotenziale sichtbar. In einem Konzept werden diese zusammengefasst. Weiteres Optimierungspotential bieten beispielsweise auch der Einsatz von Jungheinrich-Systemen wie ISM online, das Jungheinrich Warehouse Managmenet System oder die Lagernavigation und können eine Empfehlung sein.

Schritt 4 Abschlusspräsentation
Abschließend präsentieren wir Ihnen die bewerteten Alternativen und Sie erhaltene eine umfangreiche Dokumentation der vorgeschlagenen Maßnahmen.

Kontakt aufnehmen

Ihr direkter Draht zu uns:

Telefon +43 50 61409

Angebot anfordern

Kontaktieren Sie uns

Anmeldung Newsletter

Neues von uns!

Newsletter abonnieren